Organigramm

Der Stiftungsrat, die Geschäftsführung und die Mitarbeitenden haben sich im Jahre 2010 mit der Reorganisation des HPD beschäftigt. Dazu war eine intensive Auseinandersetzung mit den bestehenden Strukturen erforderlich. Dank grossem Engagement aller Beteiligten und dem Bewusstsein, Veränderungen als Chance wahrzunehmen, ist das neue Organigramm entstanden (bitte anklicken).

Stiftungsrat

    Der Stiftungsrat des HPD setzt sich aus folgenden Personen zusammen:

Nina Tinner                       Präsidentin
                                        lic. iur. Rechtsanwältin

Philipp Berri                      Treuhänder mit eidg. Fachausweis, Geschäftsführer Savera Treuhand, Thusis

Christa Killer                   Dr. med. Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin

Gaby Thomann                  Grossrätin, Verwaltung Kreisspital Surses Savognin                                        

Arno Ulber                         Heilpädagoge, Dozent  Pädagogische Hochschule Graubünden

Mitarbeitende

Die Mitarbeitenden des HPD sind ausgebildete HeilpädagogInnen für die Früherziehung, die Audiopädagogik, den Fachbereich Sehschädigung sowie Psychomotorik-TherapeutInnen und LogopädInnen.

Alle Mitarbeitenden verfügen über eine Bewilligung vom Amt für Volksschule und Sport. Diese legitimiert sie, für den HPD zu arbeiten. Unsere Mitarbeitenden bilden sich an internen und externen Kursen zu aktuellen Themen weiter. Im Moment liegen die Schwerpunkte bei

  • der Integration (Zusammenarbeit mit Lehrpersonen in Kindergarten und Schule sowie beteiligten Fachpersonen)
  • Migration
  • Intervisionsgruppen (kollegialer, fachlicher Austausch)